Die Not hat seit der Frankfurter Buchmesse im Oktober 2000 ein Ende!

Die Zeit der langweiligen Rockbücher ist vorbei!

Es gibt

 

Die Beatmusik in der Bundesrepublik Deutschland 1963 - 1967

Nach über drei Jahren in der Mache – das heißt ausgiebige Recherchen, bundesweite Forschungsreisen, astronomische Telefonkosten, Hunderte von Interviews –, präsentiert sich Shakin`All Over als das bislang fundierteste Buch zur deutschen Popkultur: 

Auf ca. 500 großformatigen Seiten werden über 1000 Beatbands vorgestellt, mit Bandgeschichten, ausführlichen Diskographien und einer Unmenge unveröffentlichter Fotos. 

Mehr als zwei Dutzend Artikel zu den unterschiedlichsten Phänomenen der deutschen Beatkultur fangen den Zeitgeist und die Ekstase dieser prägenden Jahre ein.

€ 50,11, Verlag High Castle Erkrath, 488 Seiten, Format 21 x 30cm
ISBN 3-89064-510-0

Kurze Sachinformation: der Verlag Hich Castle existiert nicht mehr



INHALT:

1. Vorwort


Teil I: Ein Blick in die Zeit- und Musikgeschichte

2. Sing Hallelujah oder Wie der Autor laufen lernte 

3. Poor Boys 

4. Die blauen Wildlederschuhe oder Du hast so viel Sex-Appeal 

5. Papa Tell Papa Tell und das Limbo Girl - Twist Time In Germany 

6. Von Langfingern und Erdnußchinesen - die Indonesier 

7. Die Zeit der Dorfmusik ist vorbei

8. Die Not hat ein Ende - der Star-Club in Hamburg 

9. For Goodness' Sake Let's Do The Hippy Hippy Shake - oder Hilfe! Die Briten kommen!

10. Jyok-A-Mot-A-Hucke-Packe-Ju-Ju-Hand - Langhaarige Affen und Buschgetrommel 

11. Roll Over Beethoven 

12. It's My Life - Beat als Emanzipation 

13. I Can't Get No Satisfaction - Beat ist sexuelle Emanzipation 

14. Under My Thumb - Weibliche Emanzipation 

15. Let's Do The Dog - Let's Do The Hound Dog 

16. Tutti Frutti und Route 66

17. Plattenfirmen in der BRD 

18. Come On Marmorballa Halbboy! - Die 12 Monate der Volltreffer 

19. Dedicated Follower Of Fashion - Beatmode 

20. Going To A Go-Go 

21. Einer gegen alle - Beatfestivals und andere Geldquellen 

22. Wer beatet mehr im Dauerbeat? 

23. Beat wird Kunst 

24. You Can't Judge A Book By The Cover - Musikpresse in Deutschland 

25. Bandbusse und ihre Geschichten 

26. Den Mädchen unter die Gitarren geschaut 

27. Beat-Club 

28. Dead End Street

29. The Man With The Golden Guitar - Instrumente 

 

Teil II: Deutsche Bands unter der Lupe

30. Karte der deutschen Beatprovinzen 

30A. Berliner Bären 

30B. Nordhessen 

30C. Äpplewoi und Bloody Mary 

30D. Im Schwadenländle 

30E. Unter dem Weißwurstäquator 

30F. Mosel-Saar-Ruwer 

30G. Warum ist es am Rhein so schön? 

30H. Kohlestaub, Ruhrgebeat und grüne Lunge 

30I. Zwischen Aa und Else 

30J. Im Banne Rolands 

30K. Reeperbahnboogie 

30L. Leinerock 

31. Mashed Potatoes und Mixed Pickles 

32. Alles hat einmal ein Ende, nur der Beat hat zwei